Nochmal Schäfer-Gümbel, nochmal YouTube

Während Roland Koch sich vor einem TV-Duell mit dem hessischen SPD-Spitzenkandidaten drückt, versucht dieser, über YouTube-Videos mit der Bevölkerung Kontakt aufzunehmen und regt dazu an, ihm Vorschläge und Kritik per Mail zu unterbreiten. Mal sehen, wie lange es dauert, bis die anderen Parteien eigene, ähnliche Videos zum Wahlkampf in Hessen beisteuern.

Es scheint das erste „offizielle“ Video von TSG auf YouTube seit seinem Gespräch mit einem hessischen FDP-Abgeordneten zu sein.